Peloidtherapie mit der Siwasch-Heilerde

Siwasch-Heilerde ist ein sehr gutes Peloid und wird für die Pelodtherapie verwendet. Die Peloidtherapie als eine Art der Balneotherapie gehört zu den wirksamsten Methoden der Naturheilkunde. Der Vorteil der Siwasch-Heilerde ist, dass diese in der anwendungsfertigen Form in der Natur vorkommt. Unverändert, nur mit der rosafarbenen Sole des Siwaschsees übergossen wird sie luftdicht verpackt. So erreicht die Siwasch-Heilerde den Anwender in ihrer ganz natürlichen Form.

 

Ein Auszug aus der Liste der Krankheiten, die in der Ukraine mit der Siwasch-Heilerde behandelt werden:

 

Erkrankungen der Knochen, Gelenke und Wirbelsäule

 

Erkrankungen der Nerven und der inneren Organe

Hautkrankheiten