Natürliche Hautstraffung

Bauchstraffung sowie Straffen der Haut an Oberschenkeln mit dem einzigartigen natürlichen Sole-Peloid

Dank den wertvollen Mineralien, Meeresalgen und Beta-Carotin übt das Sole-Peloid aus dem Siwaschsee (SIVASH-Heilerde) eine unheimlich gute Wirkung auf die Haut aus. Nicht nur bei den stark verbreiteten Hauterkrankungen wie z.B. Schuppenflechte, Neurodermitis oder Akne werden Peloidpackungen und Masken erfolgreich angewendet. Auch bei der Hautstraffung am Bauch und Oberschenkeln hat sich die Anwendung des Peloids sehr gut bewährt. Der Soleschlick wird im natürlichen Zustand gebrauchsfertig geliefert und kann zu Hause sehr leicht für die Bauchstraffung und Anti-Cellulite-Behandlung angewendet werden.

 

Wenn die Haut am Bauch wellig ist, können bereits einige Peloidpackungen helfen. Die benötigte Menge am gebrauchsfertigen Peloid wird im Wasserbad erwärmt, auf den Bauch und Taille aufgetragen und mit Folie umwickelt.

 

Die warme Kleidung oder Decke verstärken die Wirkung. Nach einer Einwirkungszeit von 40 Minuten wird der Schlick abgeduscht. Es geht aber auch, das Peloid nach der Anwendung mit einem Spatel abzutragen und die Reste mit einem nassen Lappen abzuwischen.

 

Es wird empfohlen, mindestens 10 Behandlungen kurmäßig  jeden oder jeden zweiten Tag durchzuführen. Durch die Umwicklung mit der Folie bleibt man mobil und die einfachen Hausarbeiten lassen sich auch während der Peloid-Einwirkung erledigen.