Behandlung der Bandscheibenvorfall, Radikulitis, Polyneuritis, Wirbelsäulensyndrom mit SIVASH®-Heilerde.

Heilerde Behandlung
Anleitung zum Auftragen der Sivash-Heilerde

SIVASH®-Heilerde bis zur Temperatur 40—42°С im Wasserbad aufwärmen und entlang der Wirbelsäule auf den Schmerzbereich 1 bis 2 mm dick auftragen. Mit einer Folie und dann mit einer warmen Decke abdecken.

 

30-40 Minuten einwirken lassen und mit dem warmen Wasser abwaschen.

Am besten macht man die Behandlungen abends vor dem Einschlafen, jeden oder jeden zweiten Tag.

 

Behandlungsdauer: 10-12 Anwendungen. Die Behandlung kann 2-3 Mal im Jahr widerholt werden.